Werbung wegen Produkt-, Designnennung und Verlinkung

Seit ich letztes Jahr für meine große Tochter ein Dreieckstuch gehäkelt habe, macht mir das Häkeln wieder richtig Spaß. Zur Zeit habe ich schon wieder ein neues Projekt angefangen, aber davon berichte ich, wenn es fertig ist.

Heute zeige ich Euch mein Dreickstuch mit Farbverlauf, das ich vor ein paar Tagen beendet habe. Es war das erste Mal, dass ich einen Bobbel verarbeitet habe. Es war ein 200-g- Knäuel mit einer Lauflänge von ca 750 m. Nachdem ich gut 2/3 das Garnes verhäkelt hatte, hatte ich Sorge, dass mein Tuch zu klein werden würde, also bestellte ich mir noch schnell ein zweites Knäuel. Davon benutzte ich jedoch nur die dunkelblauen Garnverläufe. Den Rest vom neuen Bobbel werde ich anderweitig verarbeiten.

Als Muster verwendete ich die Gratis-Häkelschrift  Bruinen von Morben Design/Jasmin Räsänen. Allerdings erweiterte ich die Stäbchenreihen (Reihe 15 und 16 ) in jedem Mustersatz um eine weitere Stäbchenreihe.

DSC06109.3

 

Mein Tuch misst an der Basis (lange Seite) ca 205 cm und hat eine Kantenlänge von 105 cm. An dieser Stelle möchte ich mich noch bei meiner zweiten Tochter bedanken, die sich wieder als mein Model zur Verfügung gestellt hat.

DSC06108.1

Material: Magic Colors Farbe 911 von Hobbii.de                                                                            Häkelschrift : Morben-Design

Garn und Häkelnadel sind von mir selbst gekauft, die Häkelschrift gibt es als Freebook im Internet.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!                                                                            Tschüss, bis bald!

Helga

Verlinkt bei wof-Woman on Fire

Advertisements