Heute ist Finaltag der 26. KreativenStoffverWertung!

Marita hatte zur Kreativen StoffverWertung aufgerufen. Jeder Teilnehmer bekam ein Stück Stoff ca. 50 x 50 cm aus fester Baumwolle, rotbraun mit weißen und grauen unregelmäßigen Streifen.

Nach dem Auspacken des Stoffes war mir bald klar, dass daraus eine Tasche werden wollte. Ich blätterte eine Reihe von Zeitschriften durch, bis ich den richtigen Schnitt für diesen Stoff fand. Es sollte die Uli-Handtasche von Ulrike Satzky aus der Zeitschrift  „Die schönsten Patchworktaschen“ von Lena´s Patchwork PW 016 werden. Allerdings bekam sie bei mir eine große Außentasche statt der zwei kleineren. Ebenfalls rundete ich die Taschenöffnung nicht ab, sondern ließ sie gerade und setzte den Reißverschluß anders ein. Als Kombistoff verwendete ich sonnengelbes Kunstleder, als Futterstoff  Baumwolle in Gelb mit braunen Blümchen. Für die Träger nahm ich braunes Gurtband auf das ich je einem Streifen Kunstleder nähte.

Das Taschenfutter bekam noch eine Innentasche mit Reißverschluß. Dann war die Tasche fertig.

DSC05500.2

Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Es hat mir viel Spaß gemacht!

Gerne bin ich wieder mal dabei!

Tschüss, bis bald!

Helga

Verlinkt bei Marita, Creadienstag, AppelKatha:Kreative StoffverWertung, Dienstagsdinge Handmade on Tuesday, 

Verlinkt bei TT – Taschen und Täschchen

Advertisements